Basiskurs 2019/2020 hat begonnen

Der neue Basiskurs mit 14 jungen Leuten aus unserer Region hat begonnen und freut sich unter der Leitung von Kim Schulz und Bärbel Westerholz auf interessante Abend. Immer donnerstags von 18.30 Uhr bis 20 Uhr im Rauchfang.

Entspannte Mitarbeiterabende

im Sommer draußen oder im gemütlichen Raum während der Wintermonate.

Herzlich willkommen zu unseren Treffen von 19:00 – 20:30 Uhr.

  • jeden 4. Montag im Monat im Gemeindehaus Kirchlengern
  • jeden 28. des Monats im Rauchfang
  • und nach Absprache im Gemeindehaus Hagedorn

Gelungene Ferienspiele sind schon wieder Geschichte

Unter dem Motto „abenteuerlich“ veranstaltete die Evangelische Jugend der Region Kirchlengern in den ersten drei Wochen der Sommerferien die nunmehr 23.! Ferienspiele für Kinder aus Kirchlengern. 60 – 80 Kinder kamen drei Wochen lang in unsere evangelischen Gemeindehäuser Kirchlengern, Hagedorn und Stift Quernheim, in denen sie wieder ein abwechslungsreiches Programm erwartete. 40 ehrenamtlich tätige Jugendliche und Erwachsene hatten sich wieder gut vorbereitet, um den Kindern abenteuerliche Ferien bei Gelände- und Dorfspielen, Spielstationen, Koch-, Sport- und Kreativangeboten zu bereiten. Drei Ausflüge – zum Stadion von Arminia Bielefeld, in den Freizeitpark „Ketteler Hof“, zur Lebkuchenfabrik Schulze und zum Spielbauernhof – gehörten ebenso dazu, wie drei Familiengottesdienste an den Sonntagen.

Mit einem Abschlussessen in geselliger Runde ging das diesjährige Abenteuer Ferienspiele zu Ende. Die Ferienspiele der ev. Jugend sagen „Tschüss“ bis zum Sommer 2020, wenn wir in den ersten drei Wochen hoffentlich viele von euch wiedersehen!

Ein dickes „Danke“ geht an dieser Stelle noch einmal an das hochmotivierte Mitarbeiterteam! Ihr ward einfach superklasse!

Für die Ferienspiele Bärbel Westerholz

Gruppenleiter Wochenende

55 junge angehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Basiskursen in Herford, Löhne und Kirchlengern, sowie 7 Mitarbeitende erlebten ein tolles Wochenende in der Berghütte Rödinghausen.

Unter dem Thema „Team – toll, ein anderer macht’s“ ging es in wechselnden Kleingruppen sowohl um verschiedene Spielarten als auch um Entscheidungen im Team. Rate-Teams am Abend entschieden untereinander: Riskierst du mehr? Ein Gottesdienst am Sonntagmorgen, an dem die Geschichte der Heilung des Gelähmten im Mittelpunkt stand und kräftig gesungen wurde eröffnete den letzten Block der unterschiedlichen Team-Spiele. Nach einer lebendigem Feedback-Runde und dem leckeren Mittagsimbiss wurde die Hütte „klar Schiff“ gemacht und ein ereignisreiches Wochenende mit hoffentlich vielen guten Begegnungen endete.

Wir freuen uns, dass so viele engagierte junge Leute aus unserer Region dabei waren!

Bärbel Westerholz

Escape Games

Das Mädchencafé Hagedorn hat einen spannenden Ausflug zum Escape Game mit anschließendem Pizzaessen gemacht. Ein tolles Gemeinschaftserlebnis und garantiert zur Wiederholung empfohlen.